Mini - Apfelmuskuchen

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 270 gr.
Butter 150 gr.
Zucker 70 gr.
Ei 1
Salz 1 Pr
Vanillezucker 1 Teelöffel
Apfelmus mit Stücken 750 gr.
Rosinen - wer mag !! etwas
Puderzucker 2 EL
Rum o. Zitronensaft etwas
Krokant etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1934 (462)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
58,7 g
Fett
23,0 g

Zubereitung

1.Mehl, Butter, Zucker, Ei, Salz und Vanillezucker zu einem Mürbteig verarbeiten und ca. 30 Min. kühl stellen. Eine Form 20x30 cm einfetten und evtl. ausbröseln.

2.2/3 des Teiges ausrollen und mit Rand in die Form legen. Apfelkompott darauf verteilen. Wer Rosinen mag verteilt diese nun auf dem Kompott. Den rest. Teig ausrollen und Streifen daraus schneiden. Diese auf dem Kuchen gitterförmig auslegen. Den Kuchen bei 180° C ca. 45-50 Min backen.

3.Puderzucker und Rum o. Zitronensaft verrühren und den lauwarmen Kuchen damit bepinseln, Krokant darauf verteilen und komplett abkühlen lassen. Nicht zu früh anschneiden, sonst läuft die Apfelmassen davon.

4.Kleiner Tipp: den Kuchen mit Sahne servieren.......mmhhmmmmm lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini - Apfelmuskuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini - Apfelmuskuchen“