Eierlikör-Traum mit Schokotröpfchen

1 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 3
Vanillezucker 1 Pck
Puderzucker 275 g
Öl 150 ml
Eierlikör plus 2 EL 150 ml
Speisestärke 75 g
Backpulver 2 Tl
Schokotröpfchen 30 g
Zitronensaft 1 El
Mandelkerne ohne Haut 40 g
weiße Kuvertüre etwas

Zubereitung

1.Eier u Vanille zucker in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen. 150 g Puderzucker esslöffelweise zugeben, bis die Masse dickschaumig ist. Öl und 150 ml Eierlikör langsam zugießen und verrühren. Mehl, Stärke u Backpulver mischen, nach und nach zufügen. Weiterschlagen, bis ein glatter Teig entstanden ist.

2.Rehrückenform (3o cm/ 1 L Inhalt) ausfetten und leicht bemehlen. Etwas Teig in die Form geben und darauf die Schokoflocken streuen. Mit dem Restteig bedecken. Bei 150-175°C ca. 50 Minuten backen. In der Form etwas auskühlen lassen, vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

3.Mit der Kuvertüre überziehen. Die mandeln ebenfalls in der Kuvertüre wälzen und als Deko mit auf den Kuchen geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Traum mit Schokotröpfchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Traum mit Schokotröpfchen“