Gemüsesuppe mit Rindfleisch und Wirsing

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
rindfleisch--querrippe 500 gr
wirsing--klein-- 1
möhren 1 bund
kartoffeln--in würfel geschnitten-- 5
salz,zitronenpfeffer,etwas zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.das rindfleisch in einen topf mit wassser aufsetzen und aufkochen lassen,die temperatur runterstellen und 1 stunde köcheln lassen.

2.in der zwischenzeit die kartoffeln schälen und in würfel schneiden.die möhren schälen und in dünne scheiben schneiden.den wirsing vom dicken strunk entfernen und klein hacken.

3.nach einer stunde das fleisch rausholen und die temperatur wieder erhöhen und das gemüse in die suppe geben,aufkochen , und das in mundgerechte würfel geschnittene fleisch dazu geben und nochmal aufkochen ,würzen und ca. 15-20 minuten köcheln lassen,abschmecken.

4.nach dem lieben hinweis von MotzArella hab ich die personenzahl von 2 auf 4 geändert.wenn mein mann von der arbeit wieder kommt,hat er immer einen hunger und wenn was übrig bleibt,wird am nächsten tag aufgewärmt. :o)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesuppe mit Rindfleisch und Wirsing“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesuppe mit Rindfleisch und Wirsing“