Suppe: Steckrübensuppe mit Suppenfleisch vom Gallowayrind

Rezept: Suppe: Steckrübensuppe mit Suppenfleisch vom Gallowayrind
schön herbstlich
6
schön herbstlich
00:50
9
2976
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1000 g
Rindersuppenfleisch, hier vom Gallowayrind
1000 g
Steckrübe
4
Kartoffeln
2
Möhren
0,5 Stange
Lauch
4
Lorbeerblätter
0,25 Tl
Kümmel
1 Tl
Salz
1 TL (gestrichen)
Zucker
2 Prisen
weißer Pfeffer
2 Scheiben
mageres Kassler, gegart
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
146 (35)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppe: Steckrübensuppe mit Suppenfleisch vom Gallowayrind

ZUBEREITUNG
Suppe: Steckrübensuppe mit Suppenfleisch vom Gallowayrind

1
Suppenfleisch, Zwiebel, Lauch, Kümmel, Lorbeerblätter in kaltem #Wasser aufsetzen und etwa 1 1/2 Stunden kochen lassen.
2
In der Zwischenzeit Steckrübe, Kartoffeln und Möhre kleinschneiden. Ich habe das getrennt mit der Haushaltsmaschine mit dem Pommesschneider gemacht.
3
Wenn das Rindfleisch gar ist, herausnehmen und kleinschneiden. Das Fett habe ich großzügig abgeschnitten. Habe ja Hunde, die das unter ihr Futter gemischt, bekommen. Die Steckrüben in die Brühe geben, vorher bitte Lorbeerblätter, Lauch und Möhre herausnehmen. Ich koche das Gemüse nur in der Brühe wegen des Geschmacks.
4
Dann die Kartoffeln mit der Möhre dazugeben und gar kochen lassen. Dann das kleingeschnittene Kasser mit zur Suppe geben, abschmecken und vielleicht nachwürzen.

KOMMENTARE
Suppe: Steckrübensuppe mit Suppenfleisch vom Gallowayrind

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine sehr köstliche Zubereitung, eine tolle Rezeptur, von uns dafrür vediente 5 ☆☆☆☆☆chen, GGGLG Detlef und Moni
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Klingt super lecker... 5***** LG Andy
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Bei dem Wetter genau das richtige. LG Brigitte
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Hätte ich gerne gekostet, 5* und LG
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Du hast sehr lecker gekocht. 5***** und LG Michaela

Um das Rezept "Suppe: Steckrübensuppe mit Suppenfleisch vom Gallowayrind" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung