Suppen: Kartoffelsuppe

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln 1,5 kg
Karotten 5
Äpfel säuerlich 3
Schweineschnitzel 500 g
Schinkenkrakauer Würstchen 8
Bio-Gemüsebrühpaste 2 TL
Liebstöckel 1 TL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Petersilienblatt getrocknet etwas
Zwiebeln 2
Chinesischer Knoblauch 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
15,5 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Es mußte abends schnell gehen, weil ich zur Weihnachtsfeier wollte, aber der Rest der Familie will ja auch nicht hungern. Also gab es eine schnelle, aber sehr leckere Suppe. Dafür die Kartoffeln und die Möhren schälen und klein würfeln, die Äpfel ebenfalls schälen und entkernen, vierteln oder achteln je nach Größe.

2.Zwiebeln und Knoblauch abziehen und grob würfeln. In ein wenig Öl anrösten und Kartoffeln, Möhren und Äpfel zufügen. Mit heißem Wasser mit der aufgelösten Brühepaste ablöschen und aufkochen lassen. Dann die Hitze zurückschalten, Liebstöckel zugeben und die Schnitzel in der Suppe garziehen lassen. Nach 10 Minuten wieder entfernen und schauen, ob das Gemüse schon weich gekocht ist.

3.Wenn ja, die Suppe pürieren und nochmal abschmecken mit Salz und Pfeffer. Die Würstchen in Scheiben schneiden, das Fleisch würfeln und in der Suppe wieder warm werden lassen. Mit Petersilie bestreut servieren.

4.Für mich hätte ich auf Wurst und Fleisch verzichtet und 2 Karotten geraspelt und roh in die Suppe gegeben und das Ganze mit 2 EL gerösteten Mandeln bestreut. Ich wünsche euch einen guten Appetit, egal ob mit oder ohne Fleisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen: Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen: Kartoffelsuppe“