Cremige Steckrübensuppe mit geräuchertem Bauch

Rezept: Cremige Steckrübensuppe mit geräuchertem Bauch
früher, nach dem Krieg gab es zu oft Steckrübeneintopf... keiner konnte sie mehr sehen... aber heute entdeckt man wieder die Steckrübe und deren wunderbare Verwendungsmöglichkeiten...
41
früher, nach dem Krieg gab es zu oft Steckrübeneintopf... keiner konnte sie mehr sehen... aber heute entdeckt man wieder die Steckrübe und deren wunderbare Verwendungsmöglichkeiten...
42
10348
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 l.
Wasser
350 gr.
geräucherter, gesalzener Bauchspeck
1 kleine
Steckrübe
4
Kartoffeln
1 Eßl.
Petersilie, trocken oder frisch
1 Eßl.
Creme legere
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Cremige Steckrübensuppe mit geräuchertem Bauch

Rüben-Dreierlei in Joghurtsauce mit einem Hauch von Orient
Schoko Gewürzsterne

ZUBEREITUNG
Cremige Steckrübensuppe mit geräuchertem Bauch

1
Den Bauchspeck in dem Wasser kochen, bis er gar ist. (ca. eine gute Stunde) Die Steckrübe schälen und nur das gelbe Fleisch in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Beides dann in den Topf geben und ca. 1/2 Stunde kochen.
2
Jetzt das Fleisch und evtl. ein paar Steckrübenstückchen zum garnieren, aus dem Topf nehmen und die Steckrüben und Kartoffeln pürieren. Wenn es zu dicklich ist, noch etwas Wasser hinzufügen und aufkochen lassen. Creme legere und Petersilie hinzufügen und abschmecken. Entweder mit Salz oder Gemüsebrühe Instant.

KOMMENTARE
Cremige Steckrübensuppe mit geräuchertem Bauch

Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Oh Anne, was hast Du wieder lecker gekocht (und mich immer noch nicht adoptiert?!)... in der Hoffnung, eines Tages "PolkaInge Romantica" zu heißen verbleibe ich hier vorerst mit 5*****chen
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Praktikantin
   Praktikantin
Ja , es hat schon etwas Tragisches ! Unsere Grossmütter und Mütter hassen diese Suppe und meine Generation ist ganz wild drauf .Sie schmeckt aber auch heutzutage mit all den guten Zutaten sehr lecker !!Davon konnten unsere " Altvorderen" nur träumen ! Liebe Grüße und 5***** Sterne für alle Nachkriegsmütter und natürlich für dich !
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Hi liebe Anne, heute gab`s bei uns Dein Süppchen und was soll ich Dir sagen, es hat prima geschmeckt. Seit Kindertagen war ich da nicht mehr für zu begeistern. Aber in dieser pürierten Variante hat es sehr gut geschmeckt und absolut nichts mehr mit dem Eintopf von früher gemein. Meinen Mann freut`s, der ißt es sehr gern. Auch Deine Variante. GVLG Sabine
Benutzerbild von bellaluna
   bellaluna
erst vor ein paar tagen, gab es bei mir steckrüben pürre...dieses rübe ist der hammer....***** genauso wie dein rezept....lg bellaluna
   marjolein
Ich liebe Suppen und auch Steckrüben. Diese Kombi bekommt von mir alle ***** LG M A R J O

Um das Rezept "Cremige Steckrübensuppe mit geräuchertem Bauch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung