Pralinen: Marzipan-Orangen-Hüftgold

2 Std 15 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Löffelbiskuits 100 Gramm
Marzipan Rohmasse 100 Gramm
Butter 150 Gramm
bittere Orangenmarmelade* 2 Esslöffel
Puderzucker 1 Esslöffel
Kakaopulver zum Backen - kein Nesquick oder so! 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Löffelbiskuit mahlen.

2.Die Butter zusammen mit dem kleingeschnittenen Marzipan, der Orangenmarmelade und dem Zucker in einem Topf erhitzen und zu einer homogenen Masse verarbeiten. (Nicht kochen!)

3.Die Biskuitbrösel unterrühren und kalt stellen.

4.Sobald die Masse fest geworden ist, kleine Kügelchen formen und in Kakaopulver wälzen. Kühl stellen.

5.*Link zu Vorrat: Bittere Orangenmarmelade - Überarbeitet am 03.01.2017

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinen: Marzipan-Orangen-Hüftgold“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinen: Marzipan-Orangen-Hüftgold“