Keksstange (rumänisches Dessert)

Rezept: Keksstange (rumänisches Dessert)
16
7
8803
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800
gr Butterkekse
250
gr.Butter oder Margarine
4
EL Kakaopulver
5
EL Zucker
1
Rumaroma
1
Tasse Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Keksstange (rumänisches Dessert)

Eier auf Joghurt

ZUBEREITUNG
Keksstange (rumänisches Dessert)

1
Butterkekse zerbröseln und in eine Schüssel geben.Butter in einem Topf schmelzen lassen(dabei aufpassen dass die nicht kocht)Danach die Butter mit Kakaopulver mischen.Zucker im Wasser lösen und zu der Butter- Kakaomasse geben.Die flüssige Masse und das Rumaroma in die Kekse unterrühren, und zu einem Teig kneten.Die Masse in Frischhaltefolie wickeln(Wurstform)
2
Ergibt 2 Stangen. Die Stangen für etwa 3 Stunen in den Kühlschrank legen. Das Dessert hat mir als Kind besonders gut geschmeckt.und ist schnell zubereitet.

KOMMENTARE
Keksstange (rumänisches Dessert)

Benutzerbild von DundM
   DundM
Tolle sache muss ich testen 5***** Sternchen. GLG Gabi
Benutzerbild von mango62
   mango62
Super Rezept, ist bei mir in vergessenheit geraten! Danke ! LG Maria
   z****i
das ist eine tolle idee...............5***** gglg chris
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja klasse, dafür 5*
Benutzerbild von dussel
   dussel
muß ich probieren 5*****lg

Um das Rezept "Keksstange (rumänisches Dessert)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung