Rollbraten im Bratschlauch

2 Std 10 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rollbraten vom Schwein 1,5 kg
Zwiebeln 3 Stück
Möhre 1 grosse
Daumengross frischen Ingwer 1 Stk.
Salz, Pfeffer und Paprikasüss und scharf, etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
2 Std
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
10 Std 10 Min

Den Rollbraten gut mit Salz,Pfeffer und beiden Paprikagewürzen einreiben.Über Nacht einziehen lassen (Kühlschrank).Dann den Braten entnehmen und die Zwiebeln inviertel schneiden.die Möhren (n) schälen und in scheiben schneiden.Den Ingwer waschen und schälen.In Würfel schneiden.Alles zusammen in einen Bratschlauch und im Backofen bei Umluft 150 ° ca 2 Stunden langsam garen lassen.Wenn laut Thermometer ca 85 ° Fleischtemparatur erreicht sind ist der Braten fertig.In scheiben geschnitten ein leckerer Braten der auch noch gt schmeckt.Als Beilage,kann man Knödel,Kroketten oder auch Kartoffeln servieren. Guten Apettit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rollbraten im Bratschlauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rollbraten im Bratschlauch“