Krustenbraten

Rezept: Krustenbraten
11
04:00
5
13997
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 Gramm
Schweinebaten mit Fettschicht, Schwarte
1 Stück
Zwiebel gewürfelt
1 Bund
Wurzel-und Knollengemüse frisch
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
33 (8)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Krustenbraten

Jungschafrücken mit gefüllten Kartoffeln und Balsamico- Gewürzbirnen

ZUBEREITUNG
Krustenbraten

1
Den Braten vom Metzger würzen lassen. Zwei Tagen im Kühlschrank durchziehen lassen.
2
Den Krustenbraten oben einschneiden. Die Schwarte nach dem einschneiden gut salzen.
3
In einen Bratentopf geben und bei kleiner Temperatur (120°) drei Stunden garen. Den Topf nun auf den Herd stellen und die Zwiebeln und das Gemüse in dem Bratensatz aunbraten. Mit Wasser anfüllen.
4
Den Backofen jezt auf 210° hochstellen, und den Braten nochmal für 30 bis 60 Minuten Bräunen. Die Soße abschmecken und etwas andicken.
5
Lecker zu Klößen.

KOMMENTARE
Krustenbraten

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein toller Krustenbraten, sieht super lecker aus, 5*****chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Das ist etwas für mich.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Köstlich, für Dich 5* LG Chrissi
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Sieht das lecker aus...
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
hmmmm.......da könnte ich mich reinlegen.........5* lg irmi

Um das Rezept "Krustenbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung