Kartoffel-Würstchen-Ragout

Rezept: Kartoffel-Würstchen-Ragout
8
00:45
2
2529
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffel
1
Zwiebel
1 kleiner
Wirsing
3 EL
Butterschmalz
1 TL
getrockneter Thymian
1 Dose
stückige Tomaten
400 g
Wiener Würstchen
1 EL
Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
732 (175)
Eiweiß
4,9 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffel-Würstchen-Ragout

ZUBEREITUNG
Kartoffel-Würstchen-Ragout

1
1. Kartoffeln schälen und in große Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln. Wirsing putzen, waschen, Strunk entfernen und in Stücke schneiden. Butterschmalz erhitzen. Kartoffeln und Zwiebeln ca. 10 Min. anbraten. Wirsing zufügen und weitere 3 - 4 Min. mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen. Tomaten und 750 ml Wasser zugeben, aufkochen und ca. 15 Min. schmoren.
2
2. Würstchen in dicke Scheiben schneiden und im erhitzten Öl rundherum braten. 5 Min. vor Ende der Schmorzeit in das Ragout geben und nochmals alles abschmecken. Es können je nach Geschmack frische Thymianblätter darüber gestreut werden.

KOMMENTARE
Kartoffel-Würstchen-Ragout

Benutzerbild von Tandora
   Tandora
das ist echt was Feines lG Tandora
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
eine feine und deftige Pfanne die meinen Geschmack voll trifft....ich mag solche Gerichte...LG Linda

Um das Rezept "Kartoffel-Würstchen-Ragout" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung