Filetpfanne "Ratsherren-Art"

1 Std leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 gr
Räucherspeck 50 gr
Zwiebel 1 große
Porree 1 Stange
Pfifferlinge -425 ml- 1 Dose
Schweinefilet 600 gr
eingelegter grüner Pfefer 1 EL
Schlagsahne 125 ml
Zubereitung für Sauce Hollandaise 1 Beutel
Salz, Pfeffer etwas
Öl 3 EL

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Dann abgießen, abschrecken, schälen und auskühlen lassen.

2.Speck würfeln. Zwiebeln schälen, hacken. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden. Pilze abtropfen lassen. Fleisch waschen, abtupfen und in gleichmäßige Scheiben schneiden. Öl erhitzen. Fleisch darin pro Seite 3-4 Minuten braten. Würzen und herausnehmen.

3.Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speck im Bratfett auslassen. Zwiebel, Pilze und Porree darin anbraten. Herausnehmen. Kartoffeln im Bratfett ca. 10 Minuten braten, würzen.

4.1/8 l Wasser und Sahne erwärmen. Soßenpulver darin unter Rühren aufkochen. Pfefferkörner einrühren. Kartoffeln, Gemüse und Filets in eine ofenfeste Pfanne, Soße daraufgeben. Evtl. im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C, Umluft: 175°C) ca. 10 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filetpfanne "Ratsherren-Art"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filetpfanne "Ratsherren-Art"“