Rindersteaks mit Röstzwiebeln

1 Std 15 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
RINDERSTEAKS
Rindersteaks 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butterschmalz etwas
Schalotte frisch 4
Portwein 100 ml
Butter etwas
KARTOFFELSALAT
Kartoffeln 1 Kilogramm
Radieschen 1 Bund
Frühlingszwiebel 1 Bund
Miracel Whip 1 kl.Glas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie etwas

Zubereitung

1.RINDERSTEAKS Die Steks waschen ,abtupfen mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Butterschmalz rundrum 2 Minuten anbraten.

2.Die Steaks auf den Ofenrost legen und auf der mittleren Schiene ca. 8 Minuten ziehen lassen ,muß innen noch rosa sein .

3.Schalotten schälen in Spalten schneiden und im Bratenrückstand anbraten ,mitPortwein ablöschenund einkochen lassen bis eine sirupartige Konsistenz entsteht.

4.Nun noch die kalte Butter zugeben und om Herd ziehen --würzen .

5.KARTOFFELSALAT Die Kartoffeln waschen ,kochen und schälen ,in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben.

6.Radieschen und Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden ;Apfel in Würfel schneiden ,Petersilie kleinschneiden und alles zu den Kartoffeln gebem mit Salz und Pfeffer würzen gut verrühren und etwas ziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteaks mit Röstzwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteaks mit Röstzwiebeln“