Gemüse-Eintopf mit feiner Bratwurst

40 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl 800 g
Karotten 300 g
Karoffeln 300 g
Geflügelbratwürste 4
Lauchzwiebeln 1 Bund
Petersilie 0,5 Bund
Öl 1 EL
Gemüsebrühe Instand 4 TL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Blumenkohl waschen, putzen und in kleine Röschen teilen. Karotten schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Teile schneiden. Die Geflügelbratwürste in feine Scheiben scheiben.

2.Öl in einem Topf erhitzen, Wurstscheiben von beiden Seiten goldbraun anbraten, herrausnehmen. Blumenkohl, Karotten und Kartoffeln zugeben. 1,2 l Wasser aufgießen. Aufkochen lassen und die Gemüsebrühe einrühren. Ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

3.Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen trockentupfen und in Streifen schneiden. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Lauchzwiebeln und Wurstscheiben zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Petersilie zum Garnieren verwenden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Eintopf mit feiner Bratwurst“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Eintopf mit feiner Bratwurst“