Reisfleisch

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Reis gegart 1 Kochbeutel
entspricht ca. 120 g offener Reis etwas
Paprika 0,5
Erbsen 100 g
Putenfleisch 150 g
Karotte 0,5
Paprikapulver, Salz etwas
Suppengemüse 100 ml

Zubereitung

Reis körnig kochen. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und scharf anbraten. Die kleingewürfelte Paprika, die Karottenscheiben (am besten geht's mit dem Kartoffelschäler) und die Erbsen zum Fleisch geben. Alles mit dem Reis vermischen, mit Paprikapulver und Salz würzen. 100 ml Brühe zugießen und zugedeckt auf kleiner Flamme noch 5 min. dünsten. Dabei öfters umrühren! Nochmal abschmecken und anrichten. MAHLZEIT :D

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reisfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reisfleisch“