Putencurry

Rezept: Putencurry
einfach, schnell und exotisch
7
einfach, schnell und exotisch
00:20
5
4719
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 gr
Putenbrustfilet
Salz, Pfeffer
3 TL
Öl
2
rote Paprika
1 Glas
Chinagemüse
150 gr
Erbsen tiefgefroren
100 ml
Orangensaft
4 EL
Schmand
3 TL
Currypulver
1 Prise
Koriander gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1096 (262)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
10,4 g
Fett
23,7 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Putencurry

Gewürze Garam Masala für indische Gerichte
Nadan Mutta Krri - Eierkrri im Keralastyle

ZUBEREITUNG
Putencurry

1
Das Fleisch in Streifen schneiden, würzen und in heißem Öl anbraten. Die Paprika würfeln und das chinesische Gemüse abtropfen lassen. Alles Gemüse zu dem Fleisch dazugeben. Den Saft in die Pfanne geben und bei geringer Hitze 10 Minuten dünsten lassen.
2
Den Schmand hinzugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Dazu passt am besten Reis.

KOMMENTARE
Putencurry

Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Das gefällt einem dicken Brummbär! 5***** für dich
Benutzerbild von Kruschel
   Kruschel
Mmmh lecker!!! 5***** von mir. LG Andi
Benutzerbild von Miez
   Miez
Wow, gefällt mir sehr gut. Schmeckt garantiert lecker. 5***** LG Micha
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Du bist einfach ein toller Koch wo auch toll aussieht das gibt es selten 5*****
Benutzerbild von cherie28
   cherie28
Sieht super lcker aus !!!!!5*****LG Conny

Um das Rezept "Putencurry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung