Rindfleisch chinesisch

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Rinderminutensteaks 400 gr.
Sojasoße dunkel 4 Esslöffel
Sesamöl 4 Esslöffel
Sweet-Chili-Sauce 3 Esslöffel
Wasser etwas
rote Paprika 1 Stück
Kl. Frühlingszwiebeln 3 Stück
Möhre 1 kl.
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1457 (348)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
7,8 g
Fett
33,5 g

Zubereitung

Die Rinderminutensteaks in Streifen schneiden. Die Sojasoße und das Sesamöl mischen und das Rindfleisch hineingeben und über Nacht marienieren.Am nächsten Tag das Fleisch bei großer Hitze anbraten. Die Sweet-Chili-Soße dazugeben und etwas Wasser. Das Fleisch nun abgedeckt ca. eine Stunde leicht köcheln lassen.Die Paprika in kleine Stücke schneiden, die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden und die Möhre in feine Streifen. Das Gemüse in einer anderen Pfanne kurz anbraten, so das es noch Biss hat. Etwas salzen und pfeffern. Nach der Garzeit des Fleisches, das Gemüse dazugeben. Dazu koche ich am liebsten Basmatireis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindfleisch chinesisch“

Rezept bewerten:
4,73 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindfleisch chinesisch“