Reisfleisch

Rezept: Reisfleisch
Foto dabei
9
Foto dabei
00:15
7
2888
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Schweinehals oder Schulter
2
Knoblauchzehen
1
Zwiebel groß
2 TL
Paprika edelsüß
1 Glas
Paprikaschoten eingelegt
2 EL
Schweineschmalz/-fett
Salz
Chilli (Cayennepfeffer)
Rama Cremefine
Reis
1 Tasse
Reis
1 EL
Ghee
1 EL
Salz
1
Zwiebel
1 Dose
Tomaten gehackt/ Pizzatomaten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1988 (475)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
42,5 g
Fett
31,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Reisfleisch

SuppeGyrossuppe

ZUBEREITUNG
Reisfleisch

Fleisch
1
Schweinehals würfeln nicht zu klein. Schmalz erhitzen und das Fleisch scharf anbraten.
2
Zwiebeln in große Würfel schneiden, Knoblauch fein hacken und Paprika in Streifen schneiden.
3
Das Gemüse zum Fleisch dazugeben und andünsten. Mit etwas Sud vom Paprika aufgießen und das Paprikapulver dazugeben. Zugedeckt bei kleiner Flamme ca 1Stunde köcheln lassen.
Reis
4
Reis gut waschen bis das Wasser klar ist.
5
Zwiebeln würfeln, in einem Topf das Ghee erhitzten Zwiebeln andünsten, Reis anbraten und mit den Tomaten und Wasser (bei mir war es dann noch eine dreiviertel Tasse Wasser) aufgießen. Auf kleiner Flamme 20-30 min ziehen lassen, bis das ganze Wasser weg ist.
6
Zum Schluß einen Schuß Cremefine zum Fleisch geben und von der Flamme nehmen und mit dem Reis vermengen.... Fertig

KOMMENTARE
Reisfleisch

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Klasse Rezept , würzig und voll lecker ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Das ist ja K*Ö*S*T*L*I*C*H*. LG dieter
Benutzerbild von mimi
   mimi
Ja, da bin ich auch dabei! LG und ***** von mimi
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Das ist echt pfiffig. LG tina
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Da bin ich doch auch gerne dabei. Ist wieder super. 5* verdient und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Reisfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung