Kartoffeln: Pellkartoffeln mit Lauch-Kräuterquark

35 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Pellkartoffeln, heiß 2 handvoll
Der Quark:
Magerquark 500 Gr.
Lauch, in große Ringe geschnitten und dann geviertelt 0,5 Stange
8 Kräutermischung 4 El
Knoblauch, gepresst 2 Zehen
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Koriandersalz aus der Mühle etwas
etwas Milch etwas

Zubereitung

1.Den Quark mit den folgenden o. g. Zutaten mischen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

2.Die gegarten Pellkartoffeln auf einen großen Teller geben und halbieren. Quark drauf verteilen und servieren. Dazu gabs ein Glas Chardonnay! Schmeckt auch mit knackigen Lauchgemüse! Viel Spaß beim Nachkochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln: Pellkartoffeln mit Lauch-Kräuterquark“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln: Pellkartoffeln mit Lauch-Kräuterquark“