Nudeln mit Rucola-Käse-Soße

40 Min leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Champignons 500 gr
Nudeln z.B. Ricatoni 400 gr
Rucola 50 gr.
Putenschnitzel 2
Butter oder Öl zum Anbraten etwas
Salz und Pfeffer etwas
Mehl 1 EL
Weißwein trocken 6 EL
Gemüsebrühe 2 TL
Schmelzkäse Doppelrahmstufe 100 gr
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
8,1 g
Fett
0,5 g

Zubereitung

1.Cahmpignons und putzen und in Scheiben. Das Putenschnitzel waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden.

2.Nudeln laut Packungsanweisung kochen. Rucola putzen, waschen, trockenschütteln und evtl. kleiner schneiden.

3.Butter in einer Pfanne erhitzen. Putenstreifen darin anbraten. Herausnehmen und warmstellen. Erneut Butter oder Öl erhitzen und die Pilze darin kräftig anbraten, bis die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Mit Wein und 1/2 l Wasser ablöschen, aufkochen. Brühe einrühren und ca. 3 Minuten köcheln. Käse einrühren und darin schmelzen. Putenstreifen wieder zugeben. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln unterheben.

4.Rucola kurz vor dem Servieren über die Nudeln geben.

5.TIPP: Ich habe das Rezept auch schon mal mit Gorgonzola gekocht. 50 g Schmelzkäse und 50 g Gorgonzola. Schmeckt auch super!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Rucola-Käse-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Rucola-Käse-Soße“