Rumpsteak mit Wacholderbeeren und Rotwein Reduktion

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rumpsteak a 250g 2
Wacholderbeeren 6
Pfefferkörner schwarz 6
Rapsöl 1 EL
Butter 50 g
Rotwein 150 ml
Rinderfond 100 ml
Fleur de sel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
992 (237)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
22,9 g

Zubereitung

1.das fleisch waschen und trockentupfen.....die sehne einschneiden

2.wacholderbeeren und pfeffer im mörser zerstoßen

3.das fleisch damit einreiben und mit dem öl bestreichen ….für mindestens 2 stunden, oder über nacht kaltstellen.

4.die steaks in eine heiße pfanne legen und darin, ohne weitere fettzugabe nach geschmack braten….aus der pfanne nehmen.....salzen und warm stellen.

5.den bratensatz mit rinderfond und wein ablösen…aufkochen und auf die hälfte einreduzieren

6.mit der butter binden... mit salz abschmecken

7.das fleisch auf tellern anrichten…..mit der sauce begießen

8.dazu gab es crique ardéchoise ( siehe mein KB ) und einen grünen salat....lasst es euch schmecken!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumpsteak mit Wacholderbeeren und Rotwein Reduktion“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumpsteak mit Wacholderbeeren und Rotwein Reduktion“