Kalbsbraten mit Champignong-Brötchen-Füllung

2 Std leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen vom Vortag 3
Butter 4 EL
Champignons frisch 250 g
Zwiebeln 2
Olivenöl 2 EL
Petersilie 1 Bund
Thymian frisch od. getrocknet 1 Zweig
Rosmarin frisch od. gemahlen 1 EL
Eier 3
Salz, Pfeffer und Muskat etwas
Kalbsfleisch zb. Brust, Tasche v. Metzger einschneiden lassen 1 kg
Fleischbrühe 500 ml

Zubereitung

1.Brötchen würfeln, in der heißen Butter goldgelb rösten. ACHTUNG: goldgelb, bei mir sind sie etwas zu dunkel geworden ! Abkühlen lassen. Pilze putzen, feucht abreiben und in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, hacken und und im heißen Öl glasig dünsten. Pilze zufügen und mitdünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

2.Kräuter abbrausen, trocken schütteln. Petersilie hacken, vom Thymian die Blättchen abzupfen. Beides mit Rosmarin unter die Pilz-Zwiebel-Masse mengen. Eier verquirlen und unterrühren. Brötchenwürfel untermengen. Masse mit Salz, Pfeffer u. Muskat würzen.

3.Ofen auf ca. 250 Grad (Umluft 230) vorheizen.Fleisch trocken tupfen, salzen und pfeffern. Masse in die Fleischtasche füllen u. Öffnung verschließen (zb. mit Küchengarn). Braten in einem gefetteten Bräter geben und ca. 25 Min. im Ofen braten, dabei einmal wenden. Ofentemperatur auf 180 Grad (Umluft 160) reduzieren. Heiße Brühe angießen und den Braten ca. 40 Min. weitergaren. Ofen ausschalten, Fleisch ca. 15 Min. darin ruhen lassen.

4.Soße durch ein Sieb abseihen, mit Salz u Pfeffer würzen und nach Wunsch mit etwas Soßenbinder andicken. (Habe ich nicht gemacht, ich fand sie so schon prima. Außerdem benutze ich nie Soßenbinder). Kalbsbraten in Scheiben schneiden und mit der Soße servieren

5.Ich habe dazu Rosenkohl und Kroketten (wollten meine 2 unbedingt) gerreicht. Dazu schmecken aber auch Nudeln oder auch ein selbst gemachtes Kartoffelpüree und ein knackig frischer Blattsalat. Guuuuten Appetit :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalbsbraten mit Champignong-Brötchen-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalbsbraten mit Champignong-Brötchen-Füllung“