Rote Bete Suppe mit Sahnemeerettich

Rezept: Rote Bete Suppe mit Sahnemeerettich
Super lecker kalt und warm
9
Super lecker kalt und warm
02:00
3
7229
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
Rote Bete Knollen
4 Stk.
Zwiebel
7 Stk.
Kartoffel geschält frisch
0,75 Glas
Sahnemeerrettich
200 ml
Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 gr.
Butter
1,2 Liter
Gemüsebrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
439 (105)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
11,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Bete Suppe mit Sahnemeerettich

Gäste - Brotsalat sucht sein Brötchen
Arachnida Pizza

ZUBEREITUNG
Rote Bete Suppe mit Sahnemeerettich

1
Die Rote Bete Knollen waschen und schälen. Danach in Würfel zerteilen. Kartoffeln schälen und ebenfalls in nicht zu kleine Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Würfel teilen.
2
In einem höheren Topf die Butter auslassen und Zwiebeln und Kartoffeln sowie die Rote Bete zugeben und anschwitzen lassen. Bei dieser Menge ca. 30 Minuten.
3
Die Gemüsebrühe vorbereiten und auffüllen. Die Suppe ca. 40 Minuten köcheln lassen. Die Hitze reduzieren und alles pürieren, danach durch ein Sieb geben.
4
Die schon recht cremige Suppe mit der Sahne, dem Sahnemeerettich verfeinern und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack würzen. Schmeckt fantastisch......

KOMMENTARE
Rote Bete Suppe mit Sahnemeerettich

Benutzerbild von Echt_Lecker
   Echt_Lecker
Super! Rote Bete hab ich noch im Garten - muß jetzt sowieso geerntet werden. Die Suppe werde ich machen. Dir lasse ich 5***** dafür da. *LG* Kiki
Benutzerbild von Divina
   Divina
nicht jeder mag´s, ich schon!
Benutzerbild von rosso
   rosso
Ganz feines Süppchen,e sofort gespeichert.LG Bärbel

Um das Rezept "Rote Bete Suppe mit Sahnemeerettich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung