Rote Beete Suppe

1 Std leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zwiebeln rot 2
Rote Beete frisch 400 g
Kartoffeln mehlig 150 g
Ingwer frisch 3-4cm 1 Stück
Gemüsebrühe 1 Liter
Butter etwas
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Süße Sahne 100 ml
Meerrettich aus dem Glas oder frisch gerieben 4 TL
Milch oder Sahne Schuss
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
167 (40)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
2,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Die Zwiebeln fein würfeln. Rote Beete und Kartoffeln schälen und grob würfeln.

2.Die Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Rote Beete und Kartoffeln einige Minuten darin andünsten. Wärenddessen Ingwer schälen und reiben. Zugeben und noch kurz mitdünsten.

3.Die Gemüsebrühe angießen und einmal aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 30-40 Minuten köcheln lassen. Wenn Sie schon fertig gegarte Rote Beete verwenden reicht es wenn man sie 10 Minuten vor Garzeitende in die Brühe dazugibt. Alles pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Schlagsahne aufschlagen und unterrühren.

4.Den Meerrettich mit der Milch oder Sahne verrühren. Es soll eine cremige, leicht flüssige Masse ergeben. Den Schnittlauch fein hacken. Suppe in Teller geben. Mit einem TL Meerrettichcreme und dem Schnittlauch garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Beete Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Beete Suppe“