Feines Erbsensüppchen

Rezept: Feines Erbsensüppchen
Feine Erbsensuppe
3
Feine Erbsensuppe
00:20
6
3019
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Dose feine Erbsen - Ich nehme Bonduelle -
100 gr.
Butter
0,125 Liter
Sahne
1 mittelgrosse
Kartoffel
1
Zwiebel
1 Liter
Gemüsebrühe
4 Scheiben
roher Schinken
Salz, Pfeffer
Chili aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
11,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Feines Erbsensüppchen

ZUBEREITUNG
Feines Erbsensüppchen

1
Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Ebenso die Zwiebel.
2
In einen Liter Gemüsebrühe die Erbsen aus der Dose und Kartoffeln und Zwiebeln geben.
3
20 Minuten kochen und danach alles mit dem Zauberstab zerkleinern.
4
Durch ein feines Sieb pürieren und noch einmal kurz aufkochen.
5
Die Butter zugeben und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken
6
Schinken in Streifen schneiden und anbraten.
7
Sahne schlagen
8
Kurz vor dem Servieren die geschlagene Sahne unter heben und die gerösteten Schinkenstreifen in die fertige Suppe geben.
9
Schmeckt vorzüglich!

KOMMENTARE
Feines Erbsensüppchen

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
ich liebe Erbsensuppe ***** ;o)
   OmiKriener
mein Mann wird sich sehr freuen 5 * & LG
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Ein schönes, einfaches Rezept! Das werde ich am Freitag für meinen Liebsten kochen. Liebe geht bekanntlich durch den Magen und die Konkurrenz kann hoffentlich nicht kochen ;)
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist ja sehr lecker nehme es mit Inge
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
sieht super lecker aus, 5***** LG Anja
   hechtman
Klingt sehr lecker werde ich die Tage mal testen. Gruß Mike aus Köln

Um das Rezept "Feines Erbsensüppchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung