Fränkische Kartoffelsuppe

1 Std leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 gr.
Kohlrabi 200 gr.
Sellerie 100 gr.
Butter 3 EL
Gemüsebrühe 1 Liter
Schnittlauch 0,5 Bund
Sahne 200 ml
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Zwiebel 1 Stück
Mehl etwas
Sonnenblumenöl 3 EL
Thymian etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
535 (128)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,8 g
Fett
11,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
15 Min
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die Kartoffeln, den Sellerie und den Kohlrabi schälen und würfeln. Dann die Butter in einem geeigneten Topf erhitzen und das Gemüse darin kurze Zeit anschwitzen.

2.Die Gemüsebrühe abgießen und das ganze auf kleiner Hitze so lange köcheln lassen bis das Gemüse weich ist. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit zur Suppe geben.

3.Inzwischen die Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Diese kurz in Mehl wenden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln goldgelb anschwitzen lassen.

4.Die Suppe etwas Abkühlen lassen und anschließend mit dem Schneidstab gut pürieren.

5.Das ganze nun nochmal aufkochen und vom Herd nehmen, die Sahne angießen und mit Pfeffer und Muskat abschmecken.

6.Mit den Zwiebeln und ein paar Thymianblättchen garnieren und dann Guten Appetit.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fränkische Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fränkische Kartoffelsuppe“