Käse-Lauch-Suppe

Rezept: Käse-Lauch-Suppe
für liebe Gäste und den Hunger nach der Heilig-Abend-Gans.....................
54
für liebe Gäste und den Hunger nach der Heilig-Abend-Gans.....................
5
6548
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 mittelgroße
Zwiebeln
3 EL
Öl
500 g
Rindergehacktes
2 Stangen
Lauch
1 l
Gemüsebrühe - gern auch Instant
450 g
Schmelzkäse
1 Becher
süße Sahne
1 Becher
saure Sahne
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1641 (392)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
38,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käse-Lauch-Suppe

Topfenrahmsüppchen mit Mangospiegel
Topinamburcremesuppe

ZUBEREITUNG
Käse-Lauch-Suppe

1
Zwiebeln pellen, in grobe Würfel schneiden und in dem Öl andünsten. Lauch gut waschen und in Ringe schneiden-
2
Gehacktes zugeben und leicht mitbraten. Hat es etwas Farbe genommen, den Lauch mit hinein und ein paar Minuten mitgaren. Dann alles mit der Brühe ablöschen, aufkochen lassen.
3
Schmelzkäse etwas klein schneiden und zur Suppe geben. Hitze herunter schalten und unter leichtem Köcheln und mehrmaligem Rühren den Käse auflösen lassen.
4
Zum Schluss die süße und saure Sahne unterrühren, nochmals kurz aufkochen lassen und kräftg mit Pfeffer und Salz abschmecken.
5
Geht fix, ist mega lecker und man kann einige Gäste satt bekommen. Dazu ein leckeres Baguette und einen leichten Weißwein. Guten Appetit.

KOMMENTARE
Käse-Lauch-Suppe

   Kaetchen77
war super lecker ,kommt immer wieder gut an.
Benutzerbild von maryfass
   maryfass
Super lecker ,schnell gemacht.einfach klasse.
Benutzerbild von er-vom-meer
   er-vom-meer
Superlecker !!!! Ich kenne ich auch so. Ich nehme allerdings als Schmelzkäse 2/3 Sahnekäse und 1/3 Kräuterkäse. 5***** für Dich. Viele Grüße Bernhard
Benutzerbild von dj_herd
   dj_herd
... das ist DER Klassikker schlechthin ... megaleckere *****chen ...
   H****h
Das kommt genau richtig! Ich habe noch Lauchstangen übrig, die darauf warten verarbeitet zu werden! Nach den Feiertagen wird das gleich nachgekocht!Gib bitte hier Deinen Kommentar ein. Bewerten kannst Du das Rezept oben rechts durch Deine Sternevergabe.

Um das Rezept "Käse-Lauch-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung