Hackfleisch: Mexikanischer Hackfleischeintopf

35 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderhackfleisch 500 Gr.
Lauch, in feine Ringe geschnitten 0,5
Wasser 0,5 l
Sahneschmelzkäse 100 Gr.
Alpro Soya 0,5 Päckchen
Jalapeño grün 0,5 Glas
Reis vom Vortag etwas
mediterane Brühe, gepulvert etwas
Mexiko-Gewürzsalz extra scharf etwas
Mexican Sun, Gewürzmühle von Kaufland, Marke Le gout etwas
Limettensaft Spritzer
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Knobi aus der Mühle etwas
Chilliöl zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.In einem großen Topf das Chilliöl erhitzen und die Lauchringe andünsten.

2.Hackfleisch zufügen und krümelig braten.

3.Wasser zugießen und den Käse darin auflösen und Reis zufügen.

4.Alles schöne mit den Gewürzen und dem Jalapeno abschmecken und die Kochsahne unterrühren.

5.Noch mit Limettensaft abschmecken und heiß servieren! Schmeckt famos! Dazu gab es Grauen Burgunder. Viel Spaß beim Nachkochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch: Mexikanischer Hackfleischeintopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch: Mexikanischer Hackfleischeintopf“