Kohlpudding nach Omas Rezept, mit Salzkartoffeln und Soße......

1 Std 30 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Weißkohl frisch 1 kleiner
Wirsingkohl frisch 1 kleiner
Hackfleisch gemischt 1500 gr.
Zwiebel 1
Senf mittelscharf 1 Esslöffel
Salz 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle 1 Teelöffel
Kräuter gehackt 1 Teelöffel
Paniermehl 1 Esslöffel
Eier 2
Für die Leckere Soße
Den abgegoßenen Sud mit etwas Margarine und Mehl andicken... etwas
Man benötigt noch
Eine Eloxierte Reinaluminiumform mit Deckel siehe Fotos etwas
Im Handel erhältlich von Dr.Oetker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
18,0 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
15,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

1.Hackfleisch mit derZwiebel, dem Senf, Salz Pfeffer Kräuter Paniermehl und den Eiern würzen und gut durchkneten....Gekühlt durchziehen lassen.... Den Weiß und Wirsingkohl waschen ....am Strunk Kreutzförmig einschneiden und leicht anköcheln um einzelne Blätter zu lösen...

2.Die Kohlblätter liebevoll in die Allufomgeben....schön Rundherum schichten... Abwechselnd mit Hackfleisch und Kohlblättern füllen.... Zum Schluß ein Paar Kohlblätter daraufdrücken. Mit dem Deckel verschließen....

3.In einem großen Topf im Wasserbad ca. eine Stunde Kochen... Der kohlpudding gart nun in seinem eigenen Sud..... Den Sud abgießen und eine Leckere Soße daraus Zaubern....... Den Kohlpudding stürzen....Man reicht dazu Leckere Salzkartoffeln und die Leckere Soße...

4.Guten Apetitt..... Kleiner Tipp..... In der Allufom kann man auch leckeren Gugelhupf backen...Oder Wackelpudding... Grießbrei und vieles mehr zubereiten......Immer Lecker und fürs Auge....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlpudding nach Omas Rezept, mit Salzkartoffeln und Soße......“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlpudding nach Omas Rezept, mit Salzkartoffeln und Soße......“