Suche nach: „8 Kohlpudding Rezepte“

35 Min
(6)
01 Min
(2)
40 Min
(3)
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Kohlpudding – Nostalgie auf dem Teller

Bewährte Dinge aus vergangenen Zeiten sind heute ein Trend. Dazu gehören auch nostalgische Rezepte unserer Großmütter. Eins davon ist Kohlpudding. Traditionell wurde Kohlpudding früher hauptsächlich in der Region Dithmarschen in den Wintermonaten gekocht, erfreut sich inzwischen aber auch an vielen anderen Orten großer Beliebtheit. Sie brauchen für die Zubereitung nicht unbedingt eine spezielle Form. Ein großer Kochtopf eignet sich nämlich auch dazu.

Die wichtigsten Zutaten für Kohlpudding

Genauso wie bei Kohlrouladen brauchen Sie eine Hackfleischfüllung, die Sie aus Hackfleisch, Eiern, eingeweichtem Brot, Zwiebeln, Salz und Pfeffer herstellen. Die Kohlblätter müssen blanchiert werden, damit sie weich genug sind, um den Topf damit auszulegen und sich dann mit dem Hackfleisch abwechselnd schichten zu lassen. Vergessen Sie nicht, etwas Kümmel zum Kohl zu geben. Der verhindert Blähungen. Wichtig ist auch noch etwas Brühe, damit das Gericht schön saftig wird. Zuletzt wird alles im Backofen gegart.

Rezept der Woche

Gratinierte Caprese-Crepes

Gratinierte Caprese-Crepes

Benutzerbild von lisungu
Rezept von lisungu
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(5)

Empfehlung