Schmorkohl mit Frikadellen und Salzkartoffeln

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Frikadellen:
Rinderhackfleisch 1 kg
Eier 2
Zwiebel 1
Brötchen vom Vortag 1
Senf 2 EL
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Petersilie 1 Bund
Für den Schmorkohl:
Weißkohl frisch 1,5 kg
Butter etwas
Salz, Pfeffer aus der Mühle etwas
Kümmel etwas
Hackfleischmasse von den Frikadellen 200 g
Für die Salzkartoffeln:
Kartoffeln 1,5 kg
Salz 1 TL

Zubereitung

1.Das Hackfleisch mit den Eiern, den kleingewürfelten Zwiebeln, das eingeweichte Brötchen, den Senf, sowie den Gewürzen zu einer Hackmasse mischen. Für den Schmorkohl 200 g beiseite stellen. Von dem Rest 8 Frikadellen formen.

2.Den Weißkohl in kleine Streifen schneiden und waschen. Butter in einem großen Topf erhitzen und den abgetropften Weißkohl darin andünsten. Nun mit Salz, Pfeffer aus der Mühle und Kümmel würzen. Wenn der Kohl braun wird, dass Hackfleisch in kleine Stücke beifügen und so lange dünsten, bis auch das Hackfleisch gar ist.

3.Kartoffeln schälen und in Salzwasser für 20min Kochen. Anrichten und die Kartoffeln mit Petersilie betreuen. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmorkohl mit Frikadellen und Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmorkohl mit Frikadellen und Salzkartoffeln“