Überbackene Maultaschen nach italienischer Art

1 Std 15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maultaschen mit je 6 Stück Inhalt 3 Packungen
Creme fraiche oder Schmand 2 Becher
süße Sahne 2 Becher
Tomatenmark etwa
Zwiebel kleingehackt 1
Knoblauch etwas
Gemüsebrühe Instant etwa
8-Kräuter von Iglo 1 Päckchen
Salz, Pfeffer etwas
geriebener Emmentaler 200 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
347 (83)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
6,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 15 Min

1.Die Maultaschen in Scheiben schneiden und in den Ultra 3,0 l von Tupper geben (geht aber auch in jeder anderen Auflaufform).

2.Creme fraiche , Sahne, Tomatenmark, die kleingehackte Zwiebel, Knoblauch, Gemüsebrühe, das Päckchen 8-Kräuter, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und alles gut miteinander verrühren.

3.Die Sauce über die Maultaschen geben und dann gleichmäßig den Käse darauf verteilen.

4.Im vorgeheizten Backofen (ohne Deckel) bei 180°C ca. 1 Stunde backen, bis sich eine goldbraune Kruste ergibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Überbackene Maultaschen nach italienischer Art“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Überbackene Maultaschen nach italienischer Art“