Curry-Kokos-Kohlrabi mit Minze und geröstetem Sesam

20 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sesamöl 1 EL
Currypulver 1 TL
Chillipulver mit Gewürz 1 Prise
Zitronenpfeffer 1 Prise
Lauch 100 g
Kohlrabi frisch 500 g
Gemüsebrühe 200 ml
Pfefferminze frisch 5 Blatt
Crème fraîche 50 g
Kokosmilch dünn 100 ml
Sesam geröstet 1 TL
Koriander fein gehackt 10 Blatt
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

1.Sesamöl erhitzen und Currypulver, scharfes Chilipulver und Zitronenpfeffer kurz anrösten. Fein geschnittene Lauchringe zugeben und kurz mit anschwitzen. Den in Stifte geschnittenen Kohlrabi dazu und mit der Gemüsebrühe aufgiessen. Den Kohlrabi bissfest dünsten und Pfefferminzstengel wieder entfernen.

2.Das Gemüse entfernen, die Brühe kurz einreduzieren, die Kokosmilch und Creme Fraiche zufügen und mit Salz, Pfeffer je nach Geschmack abschmecken. Anrichten und mit frisch gehacktem Koriander und geröstetem Sesam bestreuen.

3.Kann eigenständig als Mahlzeit gegessen werden oder auch als Beilage.

4.Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Kokos-Kohlrabi mit Minze und geröstetem Sesam“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Kokos-Kohlrabi mit Minze und geröstetem Sesam“