Spargel Tagliatelle in Safran Sahne Sauce

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel frisch 500 Gramm
Frühlingszwiebel 1 große
Butter 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 500 ml
Mascarpone 6 Esslöffel
Safranfäden 1 Briefchen
Maizena 1 Esslöffel
Zitronensaft 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Saba de uvo Trebbiano 2 Esslöffel
Tagliatelle 500 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
661 (158)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
22,7 g
Fett
5,2 g

Zubereitung

Vorbereitung: Spargelsud

1.spargel waschen und schälen - die unteren enden abbrechen - die spargelschalen und enden in 400 - 500 ml gemüsebrühe mind. 20 min köcheln lassen - das gibt einen aromatischen spargelsud den wir danach durch ein sieb laufen lassen und mit dem wir dann die safran-sahnesauce machen

Zubereitung: Spargel

2.die spargelstangen in rauten schneiden - die frühlingszwiebel in würfel schneiden und in butter anschwitzen - die spargelstücke zugeben und ca. 8 min anschwitzen lassen - mit ca 100 ml spargelsud ablöschen - zudecken und 10 min auf kleiner flamme ziehen lassen

Zubereitung: Safransahnesauce

3.nun den mascarpone mit ca. 200 ml versprudeln und zum spargel geben - die safranfäden zugeben - nun nochmals 100 ml spargelsud mit maizena versprudeln, zugeben und kurz aufkochen damit die sauce eindickt

würzen und abschmecken

4.mit salz und pfeffer nochmals abschmecken - etwas zitronensaft zugeben und dann saba de uvo zugeben ( IST EIN HIT !!!)

wissenswertes über saba de uvo

5.Ein hervorragendes Süßungsmittel für den direkten Einsatz auf allen Fleisch, Meeresfrüchte, Gemüse, Obst sowie Salate aber auch für Süßigkeiten, Panna Cotta, Joghurt, Saucen, etc. Produziert in Modena, Italien Trebbiano Trauben läßt man 2 Tage sanft köcheln danach reift die masse in 7 verschiedenen Holzfässern von Eiche, Kirsche, Esche, Maulbeer, Robinie, Kastanie oder Wacholder unter dem Dach, hohen Temperaturschwankungen sowie starker Verdunstung ausgesetzt, zu einem dickflüssigem Konzentrat. Einzigartig macht diesen Most sein magisches Aroma zwischen süßem sowie saurem Geschmack sowie seine dunke Farbe....

Zubereitung Tagliatelle

6.die tagliatelle nach vorschrift kochen - danach durch ein sieb das kochwasser abgießen - die nudeln dann in die safransauce geben und alles gut durchmischen

Nachsatz !

7.ich empfehle dieses gericht mit GRÜNEM spargel zuzubereiten da es optisch attraktiver wirkt !!! hatte aber leider keinen grünen spargel daheim und keine zeit um einzukaufen....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel Tagliatelle in Safran Sahne Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel Tagliatelle in Safran Sahne Sauce“