Volles Hänchen

30 Min mittel-schwer
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilets 400 gr.
Spargel (in dem Fall aus dem Glas) 250 gr.
Nudel Sorte nach belieben 200 gr.
Kochschinken 100 gr.
Käse (Butterkäse) 30 gr.
Öl 1 TL
Salz und Pfeffer, aus der Mühle etwas

Zubereitung

1.Spargel abtropfen lassen, Spargelwasser auffangen. Wer will, kann von dem Schinken den Fettrand abschneiden. Hähnchenbrustfilets der Länge nach aufschneiden aber nicht durchschneiden, die beiden Hälften sollen jeweils noch zusammenhängen.

2.Mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Schinken belegen, dann die Spargelstangen unzerteilt darauf legen, Fleisch darüber zusammenklappen und mit Spießen zustecken.

3.Nudeln kochen und abgiesen & abschrecken.

4.Öl erhitzen, das Fleisch darin ca. 5-7 Minuten von beiden Seiten schön goldbraun anbraten. Mit etwas Spargelwasser ablöschen, den Käse auf das Fleisch legen, Pfanne zudecken und alles noch ein paar Minuten schmoren lassen, natürlich, bis der Käse geschmolzen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Volles Hänchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Volles Hänchen“