Spargel-Hähnchen-Geschnetzeltes

40 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hühnerbrustfilet 600 g
Spargel frisch 900 g
Speisestärke 2 EL
Butterschmalz 50 g
Zwiebel gehackt 1
Hühnerbrühe 150 ml
Schlagsahne oder Kochsahne 200 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zitronenpfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
330 (79)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
3,2 g

Zubereitung

1.Die Hühnerbrustfilets in Streifen schneiden und gut in der Speisestärke wälzen. Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und jede Spargelstange in drei Stücke schneiden.

2.Das Butterschmalz in einer großen Pfanne gut erhitzen und darin die Hühnerbruststreifen von allen Seiten kräftig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

3.Die gewürfelte Zwiebel und die Spargelstücke in der selben Pfanne gut anbraten. Schlagsahne und Hühnerbrühe angießen und etwa 6 Minuten köcheln lassen. Das angebratene Hühnerfleisch wieder in die Pfanne geben und alles nochmals aufkochen und noch kurz köcheln lassen. Der Spargel soll bissfest sein. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenpfeffer abschmecken.

4.Als Beilage servierte ich Reis.

Auch lecker

Kommentare zu „Spargel-Hähnchen-Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargel-Hähnchen-Geschnetzeltes“