Gebratener Spargel, grün mit Jakobsmuscheln

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel grün frisch 1 Pfund
Frühlingszwiebeln frisch 1 Bund
Jakobsmuscheln TK, aufgetaut 10 Stk.
Meersalz aus der Mühle 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Prise
Olivenöl 2 EL
Butter 2 TL
Cherrytomaten 6 Stk.

Zubereitung

1.Frühlingszwiebeln und Spargel waschen und putzen. Sollte alles so etwa eine Länge haben. Pfanne erhitzen und in der Pfanne ca. 10 min. bei mittlerer Hitze anbraten, Tomaten zugeben und weitere 5 Min braten.

2.Ein bis zwei Tl Butter zugeben und die aufgetauten Jakobsmuscheln darin von jeder Seite 2 Min. Braten, alles mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und dekorativ auf zwei Tellern anrichten.

3.Mein Mann konnte nicht mehr warten, die Anrichte ist wohl eher rustikal, hat uns aber sehr gut geschmeckt. Hätte auch etwas mehr sein dürfen.

4.Eíne kleinere Menge kann ich mir auch gut als Vorspeise vorstellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Spargel, grün mit Jakobsmuscheln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Spargel, grün mit Jakobsmuscheln“