gefüllte Cannelloni aus dem Ofen

leicht
( 79 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 g
Karotten auf die Hälfte geschnitten und in feine Scheiben 3
Porree auf die Hälfte geschnitten und in feine Scheiben 0,5 Stange
Zwiebel fein gewürfelt 1
Knoblauchzehen fein gehackt 2
Paprika orange in feine Stücke geschnitten 1
Canneloni etwas
Tomatenmark 2 EL
Tomaten in Stücke 1 Dose
Olivenöl etwas
Margarine zum einfetten etwas
Parmesan gerieben 20 g
Gouda gestiftet 150 g
Salz, Pfeffer, Oregano gerebelt etwas
Majoran gerebelt,Currypulver, Paprikapulver edelsüß etwas
Basilikum frisch etwas
für die Béchamelsoße
Mehl 2 EL
Sahne 200 ml
Milch 200 ml
Frischkäse mit Kräutern 100 g
Salz, Muskatsnuss, Paprika edelsüß etwas

Zubereitung

1.Das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und ebenfalls anbraten. Paprika, Karotten und Porree dazugeben. Mit dem Tomatenmark vermischen. Die Dose Tomaten dazugeben und alles einköcheln lassen.mit Paprikapulver, Oregano, Majoran und Basilikum nach Geschmack würzen.die Hackmischung abkühlen lassen.

2.Eine Auflaufform mit Margarine ausfetten. Die Canneloni mit der Hackmischung füllen, und in die Auflaufform geben.

die Béchamelsoße

3.Ca. zwei Esslöffel Margarine in einem Topf erhitzen, das Mehl dazugeben und mit dem Schneebesen verrühren so dass sich keine Klümpchen bilden.Mit der Sahne und der Milch ablöschen.Den Frischkäse dazugeben und mit Salz, Pfeffer,Paprika und Muskatsnuss abschmecken. Die Sauce über die Canneloni gießen. Mit Parmesan und Gouda bestreuen. Bei 180° Umluft ca. 30 min überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Cannelloni aus dem Ofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 79 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Cannelloni aus dem Ofen“