Steak mit Paprika in Tomatensauce überbacken

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Minutensteaks vom Schwein 4
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) 3
Tomaten passiert 1 Päckchen
Zwiebel 1
Sahne 2 Esslöffel
Gemüsebrühe etwas
Zucker etwas
Salz etwas
Paprikapulver etwas
Käsescheiben nach Wahl 4

Zubereitung

1.Für die Tomatensauce :die Zwiebel sehr fein hacken in etwas Fett andünsten die passierten Tomaten und etwas Gemüsebrühe dazugeben und aufkochen,mit etwas Zucker abschmecken die Sahne dazugeben und zur Seite stellen.

2.Die Steaks halbieren und in eine flache Auflaufform legen kräftig mit Salz und Paprikapulver würzen,DiePaprikaschoten putzen und gleichmäßig würfeln.

3.Nun die Paprikawürfel auf das Fleisch geben die Sauce drüber gießen mit dem Käse belegen und alles ca 40 min bei 150 Grad goldgelb backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steak mit Paprika in Tomatensauce überbacken“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steak mit Paprika in Tomatensauce überbacken“