Mein Pizzateig

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 400 gramm
Hefe 1 Würfel
lauwarmes Wasser 200 ml
Salz 1 Prise
Olivenöl 6 EL

Zubereitung

1.Das Mehl abwiegen und in eine große Schüssel geben. Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und zu dem Mehl geben. Jetzt noch das Salz und das Olivenöl dazu geben. Alles gut verkneten.

2.Hier braucht man keine Angst zu haben, dass der Teig noch an den Händen klebt, das tut er nicht. Den Teig abdecken und gute 30 Minuten gehen lassen. Der Teig wird größer wie doppelt so groß, also nicht erschrecken. Das gibt ein ganz schöner Oschi.

3.Nun den Teig auf ein Backblech legen und verteilen. Jetzt kann man nach Lust und Laune belegen. Wer möchte, kann in den Teig noch getrocknete Kräuter mit verkneten. Bei 200 Grad ca. 25 Min backen.

4.So, dass war nur der Pizzateig. Die komplette Pizza (mit Bildern) kommt heute Abend noch. Ich weiß noch gar nicht, was ich drauf mache, aber ich schätze es wird Hackfleisch mit Mozzarellakäse werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mein Pizzateig“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mein Pizzateig“