Pizzabrötchen !

20 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 gr.
Quark 250 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Salz 1 EL
Milch 8 EL
Speiseöl 6 EL
Salami 100 gr.
geriebener Käse 100 gr.
Zwiebeln geröstet---man kann auch fertige nehmen,ich hab die selber geröstet--- 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1235 (295)
Eiweiß
8,5 g
Kohlenhydrate
25,0 g
Fett
17,9 g

Zubereitung

1.Mehl,Quark,Backpulver,Zucker,Salz,Milch und das Speiseöl in eine Rührschale geben.Die Zutaten werden mit den Handrührgerät und den Knethaken zu einen festen Teig geknetet.(Teig darf nicht mehr kleben) Salami in sehr feine Würfel schneiden.Salami,Käse und Röstzwiebeln zum Quarkölteig geben und alles miteinander verkneten.

2.Der Pizzateig wird nun auf der Arbeitsfläche zu einer Rolle ausgerollt.Anschließend wird die Rolle in gleich große Stücke geschnitten.Aus jeden Teigstück wird nun das Pizzabrötchen rund geformt.Pizzabrötchen alle auf ein gefettetes oder mit Backpapier Backblech legen.Im Backofen,mittlere Schiene bei 180 Grad ca.20-30 Minuten backen. Und dann,nur noch schmecken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pizzabrötchen !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizzabrötchen !“