Schokohörnchen

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Teig
Mehl 500 gr.
Ei 1
Sonnenblumenöl 4 EL
Milch lauwarm 250 ml.
Hefe 20 gr.
Backpulver 1 TL
Zucker 3 El.
Füllung
Nutella etwas

Zubereitung

Teig

1.Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Danach Zucker, Ei und Öl hinzugeben und verrühren. Zum Schluss das Mehl mit dem Backpulver dazu und alles zu einem Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem wärmeren Ort ca. 40 Min. gehen lassen.

So geht´s weiter

2.Den Teig noch einmal kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und in drei Stücke schneiden, die teigstücke zu je Kugel formen. Jedes Stück mit dem Nudelholz ausrollen, wird ungefähr etwas grösser als ein Pizzateller. Mit dem Pizzaschneider in acht Dreiecke schneiden.

3.Auf die obere Hälfte jedes Dreieckes kommt ein halber Teelöffel Nutella, nicht mehr, da es sonst ausläuft. Danach locker zu Hörnchen aufrollen.

4.Ein Blech mit Backpapier auslegen und die Hörnchen darauf legen. Das Blech in den kalten Backofen schieben, dann bei Umluft, 50 grad, nochmal 15 Min gehen lassen. Auf 190 grad stellen und ca. 20 Min. backen bis sie goldbraun sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokohörnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...