Schinken-Käse-Hörnchen

55 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark-Öl-Teig:
Mehl 250 g
Backpulver 3 TL
Magerquark 125 g
Milch 50 ml
Öl 50 ml
Eiweiß 1 Stk.
Salz 0,5 TL
Brotgewürz, kann man aber auch weglassen 1 TL
Füllung:
Kochschinken 200 g
Käse in Scheiben 200 g
zum Bestreichen:
Eigelb 1 Stk.
Milch 1 EL
etwas Pfeffer etwas
Sesam, Mohn, Kümmel oder Reibekäse zum Bestreuen etwas

Zubereitung

1.Für den Quark-Öl-Teig Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen, die restlichen Zutaten für den Teig dazugeben und mit den Knethaken des Handrührgeräts erst auf niedriger, dann auf höchster Stufe kurz zu einem glatten Teig verarbeiten. Nicht zu lange, weil der Teig sonst klebt. Man kann den Teig auch gleich einfach mit den Händen verkneten.

2.Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem großen Kreis ausrollen (ca. 40 cm Durchmesser) und in 8 Teile schneiden, so dass 8 Dreiecke entstehen.

3.Schinken und Käse jeweils in Größe der Dreiecke zurecht schneiden und je ein Dreieck mit einer Käse- und Schinkenscheibe belegen. Die Dreiecke von der breiten Seite zur Spitze aufrollen. Die Hörnchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

4.Eigelb und Milch verrühren, die Hörnchen damit bestreichen und mit Pfeffer bestreuen. Nun noch wahlweise Sesam, Mohn, Kümmel oder Reibekäse darüberstreuen.

5.Die Hörnchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (oder Umluft 160 Grad) ca. 20 - 25 Minuten backen. Sie schmecken warm und kalt. Wenn man die Hörnchen einfriert und dann aufbacken möchte, einfach die aufgetauten Hörnchen ca. 8 Minuten bei 200 Grad in den Ofen schieben.

6.Hinweis zum Brotgewürz: Da ich nun schon öfter gefragt worden bin, was da drin ist: Es besteht aus Kümmel, Zwiebel, Coriander, Thymian, Fenchel, Pfeffer, Cassia, Dill, Paprika, Muskat und ist geeignet für alle herzhaften Brote sowie z. B. Zwiebel- Lauch- und Speckkuchen. Auf der Packung steht auch die Internet-Adresse: www.frankundschuster.de

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinken-Käse-Hörnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinken-Käse-Hörnchen“