Schicht Hörnchen mit Käse - Katmer Pogaca

leicht
( 114 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter weich 75 Gramm
Feta zerkrümelt oder weisser Käse 100 Gramm
Salz 2 TL (gestrichen)
Zucker 2 TL (gestrichen)
Sonnenblumenöl 50 ml
Hefe frisch 20 Gramm
Ei 1
Milch 1 Becher
Mehl etwas
lauwarmes Wasser 50 ml

Zubereitung

1.Die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen. Das Ei trennen, Eigelb wird zum Schluss zum bestreichen der Hörnchen benötigt. Die Butter schmelzen und abkühlen lassen.

2.Jetzt in eine Schüssel die aufgelöste Hefe, Milch, Eiweiss, Salz, Zucker und Öl geben und vermischen. Nun solange Mehl darunter kneten, bis ein geschmeidiger und nicht mehr klebender Teig entsteht.

3.Jetzt den Teig in acht gleich großße Stücke teilen und jedes Teigstück ungefähr so groß wie ein Frühstücksteller ausrollen. Auf sieben Stücke Butter streichen, bis die Buttter aufgebraucht ist. Ein Stück bleibt ohne Butter und wird die oberste Schicht unseres Teigstapels.

4.Die ausgerollten Teigstücke übereinander stapeln und für ca. 15 min. In den Kühlschrank stellen, danach mit einem Nudelholz zu einem grossen Stück ausrollen (s. Foto). Manchmal verrutschen die Teigstücke etwas, ist aber nicht schlimm.

5.Mit einem Pizzaschneider 16 Stücke schneiden (s.Foto) und auf die breitere Seite der Stüce den zerkrümelten Käse verteilen und wie ein Hörnchen aufrollen.

6.Die Hörnchen mit dem Eigelb bestreichen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 grad, Ober.-unter Hitze backen bis diese goldbraun gebacken sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schicht Hörnchen mit Käse - Katmer Pogaca“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 114 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schicht Hörnchen mit Käse - Katmer Pogaca“