Frühstück - Hörnchen mit Buttermilch

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weizenmehl 350 g
Dinkelmehl 350 g
Salz 2 TL
Backmalz 1 Tl
Butter 70 g
Buttermilch 500 ml
Zucker 1 TL
Hefe 1 Würfel
Eigelb u. Milch zum betreichen etwas
evtl.Schinken , Käse, Salami, etwas
Schoki oder Nutella zum füllen etwas

Zubereitung

1.Die Brötchen lassen sich auch schon gut am Abend vorbereiten und an einem sehr kühlen Ort die Hörnchen bis morgens gehen lassen. Aber nicht erschrecken, die gehen dann gewaltig auf und sind dann sehr locker und luftig. Morgens, eifach backen und fertig sind die Frühstücks-Hörnchen

2.Zucker mit Hefe in der Buttermilch auflösen.

3.Beide Mehlsorten, Salz, Backmalz und weiche Butter in eine Schüssel geben. Die Hefe-Buttermilch dazu geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig 30-45 Min gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

4.Den Teig noch einmal durchkneten und zu einem 50-60 cm großem Kreis ausrollen. Den Kreis wie eine Torte, in 12 Stücke teilen. Wer mag kann jetzt die Hörnchen mit Füllung seines geschmackes versehen.

5.Jedes Dreieckige Stück von der breiten Seite aus, aufrollen, so das ein Hörnchen entsteht. Die Hörnchen auf ein Blech geben. Eigelb mit Milch verrühren und die Hörnchen damit bestreichen und weitere 45 Min gehen lassen.

6.Den Backofen auf 170° vorheizen. Die Brötchen 20 Min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück - Hörnchen mit Buttermilch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück - Hörnchen mit Buttermilch“