Panettone mit Schokolade

1 Std 10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hefe 1 Würfel
lauwarme Milch 150 ml
Zucker 75 Gramm
Mehl 500 Gramm
Salz 0,25 TL
Ei 1
Eigelb 4
fein geriebene Schale von 1 Orange etwas
Vanillearoma 1 TL
weiche Margarine 150 Gramm
Schokoladentropfen 150 Gramm
gehackte Haselnüsse 50 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
50 Min
Ruhezeit:
1 Std 40 Min
Gesamtzeit:
2 Std 50 Min

1.Hefe in einer kleine Schüssel mit 4EL Milch und einem Teelöffel Zucker verrühren und ca. 10Min. ruhen lassen, bis die Hefemilch schaumig ist. Eine Springform mit 16cm Durchmesser einfetten. Den Rand mit einer doppelten Lage Backpapier auslegen, sodass es ca. 10cm über den Rand steht. 125g Mehl, restliche Milch und die Hefemilch verkneten. Zugedeckt ca. 30Min. gehen lasen.

2.Restliches Mehl, Zucker; Ei, Salz, Eigelb, Orangenschale, Vanillearoma und Margerine zugeben und mit dem Knethacken eines Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben und so lange kneten, bis der Teig weich und elsatisch ist. Zugedeckt weitere 45Min. gehen lassen.

3.Den Teig nochmals durchkneten, dabei Schokoladentropfen und Haselnüsse einarbeiten. Zu einer Kugel formen und in die vorbereitete Kuchenform geben. Zugedeckt ca. 15Min. gehen lassen, anschließend im vorgeheizten Backofen bei 180°C(Umluft 155°C) ca. 50Min. backen. Durch klopfen auf den Boden der Panettone kann man erkennen, ob sie fertig gebacken ist. Wenn ein hoher Ton hörbar ist, ist sie fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Panettone mit Schokolade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Panettone mit Schokolade“