Pizzateig

Rezept: Pizzateig
der sogar mir gelingt ;)
4
der sogar mir gelingt ;)
01:10
6
1280
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Mehl
1 Packung
Trockenhefe
1 TL
Zucker
2 TL
Salz
200 ml
lauwarmes Wasser
4 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1812 (433)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
56,5 g
Fett
19,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizzateig

ZUBEREITUNG
Pizzateig

1
Alle trockenen Zutaten vermischen. Etwas Flüssigkeit in die Mitte geben und mit dem Mixer von innen anfangen zu kneten. Langsam alles zugeben, bis ein Teig entsteht. Zur Not am Ende mit den Händen weiterkneten. Wenn der Teig Blasen bildet ist er fertig.
2
30 Min. zugedeckt gehen lassen
3
Nochmal kurz durchkneten und auf ein gefettetes Backblech ausrollen oder auf 2 Pizzablechen
4
Jetzt ist der Pizzaboden belagfähig ganz nach Geschmack.
5
Bei 180° ca. 20 Minuten backen, bis der Käse gut geschmolzen ist

KOMMENTARE
Pizzateig

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Also mir gefällt es wie du es gemacht hast, Danke ich werde es ausprobieren Lg
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Ich empfehle noch einen TL Gries je 100g Mehl mitzuverwenden, dann wird der Teig knuspriger. Etwas Oregano Gewürz im Teig gibt ihm Aroma und vermittelt ein mediterranes Ambiente. MfG Kochecke48
Benutzerbild von Schwarzbaeckerin
   Schwarzbaeckerin
Stimmt, das Backblech sollte man vorher einfetten. Das berichtige ich noch. Aber ansonsten bleibt es so. Es funktioniert.
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Mir fehlen da noch ein paar wichtige Details. Wird das Blech gefettet oder gemehlt? Ausserdem würde ICH den Teig vorbacken und den Käse erst ca. 10 Minuten vor dem Backende darüber streuen, denn sonst wird er schnell hart.
Benutzerbild von Schwarzbaeckerin
   Schwarzbaeckerin
Natürlich! Je nachdem, wie man es mag :)
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Kannst Du noch ein paar Kräuter in den Teig geben, wenn Du magst.

Um das Rezept "Pizzateig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung