Tomatensuppe mit Krabben

25 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mohrrüben frisch 2 Stk.
rote Paprika 1 Stk.
Sellerieknolle 0,5
Knoblauchzehen 1 Stk.
Zwiebeln 2 St.
Tomatensaft 1 Ltr.
Gemüsebrühe 250 ml
Krabben frisch oder tiefgefroren 250 gr.
Basilikum etwas
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
etwas Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
240 (57)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
1,8 g

Zubereitung

1.Die Mohrrüben, Paprika, 1/2 Sellerieknolle, Knoblauch und die Zwiebeln putzen und alles fein würfeln.

2.in einem großen Topf das Olivenöl erhitzen und dann das gewürfelte Gemüse dazugeben und anschwitzen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Aber nicht zuviel würzen, da gleich noch die Brühe dazu kommt !!!

3.Nun mit dem Tomatensaft ablöschen und die Brühe dazugeben. Das ganze bei mittlerer Hitze ca. 15 min. köcheln lassen.

4.Nun die Suppe mit einem Pürierstab pürieren und nochmal mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

5.Die aufgetauten Krabben für 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze in der Pfanne braten und dann auf einem Teller mit der Suppe serviern. Anschließend das ganze mit Basilikum würzen und garnieren.

6.Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe mit Krabben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe mit Krabben“