Auflauf: Orangen-Reis-Auflauf

1 Std 50 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Vanilleschote ausgekratzt 1
Milch 1 Liter
Rundkornreis 300 g
Salz 1 Prise
Zucker 150 g
Bio-Orangen 3
Mandelblättchen oder Stifte zum Bestreuen 80 g
Butter 50 g
Eier 4
Orangenlikör 3 EL
Puderzucker 3 EL

Zubereitung

1.Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herausschaben, Mark, Schote, Milch, Reis, Prise Salz und 75g Zucker in einem Topf einmal aufkochen, öfters umrühren. Dann zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten garen, gelegentlich umrühren. Vom Herd nehmen und abkühlen, Vanilleschote entfernen.

2.Von zwei Orangen die Schale dünn abschaben. Von den 3 Orangen mit einem Messer die Schale und die weiße Haut entfernen. Filets zwischen den Trennhäutchen herausschneiden, den Saft auffangen.

3.Backofen auf 180°C vorheizen, die Auflaufform mit etwas Butter fetten.

4.Eier trennen, Eiweiß steif schlagen und nach und nach restlichen Zucker (75g) einrieseln lassen. Die Eigelb, Orangenschale und Orangensaft und Orangenlikör (wenn Kinder mitessen einfach weglassen) zum gekühlten Reis geben und gut unterrühren. Orangenfilets und Eischnee unterheben. Reismasse in die Form füllen und im heißen Ofen ca. 30 Minuten garen.

5.Übrige Butter (ca. 40g) schmelzen und nach den 30 Minuten auf den Auflauf träufeln, den Puderzucker und die Mandelplättchen oder Stifte darüberstreuen. Die Ofentemperatur auf 200°C erhöhen und den Auflauf ca. 15 Minuten karamellisieren lassen. Eventuell die Auflaufform im Rohr eine Stufe höher stellen.

6.Auflauf vom Rohr heraus nehmen und einige Minuten rasten lassen, dann in Portionen teilen und auf Teller anrichten und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Orangen-Reis-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Orangen-Reis-Auflauf“