Kürbis-Fenchel-Apfel Suppe

45 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butternut -Kürbisfleisch 400 gr.
geputzter Fenchel 200 gr.
geschälte Äpfel z.B. Jonagold od. Elstar 100 gr.
Schalotte 1
Knoblauchzehen gehackt 1
Chilischote gehackt 1 kl.
Ingwer gehackt 1 5cm Stk.
Back-Orangenpulver 1 Päckchen
15% Sahne zum Kochen 250 ml
1,5% Milch 250 ml
Wasser 100 ml
Weißwein 50 ml
Pernod 1 EL
gekörnte Hühnerbrühe 1 EL
Nelken 2
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Kurkuma gemahlen etwas
Zitronengras getrocknet 1 TL
Öl zum Anschwitzen etwas
Kürbiskernöl zum Anrichten etwas

Zubereitung

1.Kürbis schälen,halbieren,entkernen und in grobe Würfel schneiden, ebenso die Äpfel. Fenchel waschen,grob würfeln. Schalotte, Chili, Ingwer + Knobi hacken. Alles in einem Topf nach und nach anschwitzen.

2.Würzen und mit den Flüssigkeiten ablöschen. Weich köcheln lassen. Vor dem pürieren die Nelken entfernen.Gegebenenfalls nochmals durch ein Sieb streichen.Falls sie etwas zu dick ist, noch einwenig mit Flüssigkeit verlängern. Beim Anrichten mit Kürbiskernöl beträufeln.

3.Beim Anrichten mit Kürbisöl beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Fenchel-Apfel Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Fenchel-Apfel Suppe“